Standort
Siedle produziert ausschließlich dort, wo das Unternehmen seit mehr als 260 Jahren zuhause ist: in Furtwangen im Schwarzwald. Ein Beitrag zur Qualitätssicherung, aber auch Ausdruck der Verantwortung für den Standort und für seine Menschen.
Made in Furtwangen
Ein Unternehmen wie Siedle ist nicht nur Arbeitgeber; es trägt auch zum Erhalt regionaler Wirtschaftskreisläufe bei. Wir sind überzeugt, dass nur industrielle Produktion einen modernen Wirtschaftsstandort dauerhaft sichert.
Bildung und Dienstleistung werden immer wichtiger, doch sie können das produzierende Gewerbe als Motor der Wirtschaft nicht ersetzen. Diese Erkenntnis gilt nicht nur für Furtwangen, sie gilt im ganzen Land.

Wir erkennen unsere Verantwortung und nehmen sie wahr. Das Gleiche erwarten wir von unseren Lieferanten, und wir appellieren an unsere Partner im Handwerk, ebenfalls darauf zu achten, wo und auf welche Weise die Produkte hergestellt werden, die sie anbieten.

Siedle setzt alles daran, in Deutschland konkurrenzfähige Produkte herzustellen. Das war nie einfach und wird in einer globalisierten Wirtschaft nicht leichter. Aber es ist möglich, wenn fähige Mitarbeiter ihre Kreativität und ihr Engagement für dieses Ziel einsetzen, statt über mögliche Vorteile anderer Standorte nachzudenken. Darin liegt der gute Klang des Siegels „made in Germany“ begründet: es stand und steht für überlegene Qualität, die maßgeblich abhängt von den Menschen, die sich täglich für sie einsetzen.

Beispielhaft zeigt sich dieser Zusammenhang in drei Bereichen, in denen er besonders stark ist: in der modernen Manufaktur, in der kundenspezifischen Sonderfertigung und im Werksservice, der dafür sorgt, dass die Investition in eine Siedle-Anlage möglichst lange profitabel bleibt. Denn auch das gehört zur Qualität made in Germany: Die wahren Kosten erschöpfen sich nicht im Anschaffungspreis, und manches kann andernorts billiger hergestellt werden – aber eben nicht alles.

> Moderne Manufaktur
> Kundenspezifische Sonderfertigung
> Werksservice

Bilder
oben: Blick in das Urachtal im Schwarzwald
Mitte: Das Siedle-Logistikzentrum in Furtwangen
unten: Sorgfalt und Konzentration in der modernen Manufaktur der Steel-Montage
© 2017 S. Siedle & Söhne OHG
Drucken
YouTube Google+ Twitter Facebook TOP