Engagement
Horst-Siedle-Stiftung
Die gemeinnützige Horst-Siedle-Stiftung unterstützt soziale und kulturelle Einrichtungen und Projekte in Furtwangen und Umgebung, darunter Kindergärten und Vereine, aber auch in Not geratene Privathaushalte. Unter anderem trug die Stiftung 300.000 Euro zum Erhalt und Ausbau des Furtwanger Altenheims St. Cyriak bei. Unternehmer Horst Siedle hat die Stiftung anlässlich seines 60. Geburtstags gegründet. Er stattete sie mit einem großzügigen Gründungskapital aus, das er seither mehrfach aufstockte.

Weiteres Engagement
Über die Stiftung hinaus unterstützt Gabriele Siedle weitere Projekte. Aktuell fördert sie beispielsweise die Ausbildung der talentierten Nachwuchs-Pianistin Sarah Schirmaier an der Jugendmusikschule St. Georgen-Furtwangen. Die Unternehmerin engagiert sich außerdem aktiv im Hochschulrat der Hochschule Furtwangen.

Im Bild: Sarah Schirmaier (Mitte und unten), Gabriele Siedle und die renommierte Pianistin Rei Nakamura, die das Nachwuchstalent unterrichtet (oben links).
© 2017 S. Siedle & Söhne OHG
Drucken
YouTube Google+ Twitter Facebook TOP