Langfristiges Sponsoring
Furtwangen, 06. Februar 2017
Siedle unterstützt Bürgerbus Furtwangen

Der Bürgerbus Furtwangen fährt auf seinen Routen ab sofort mit dem markanten Logo der Türkommunikationsfirma Siedle. Das Furtwanger Unternehmen unterstützt den Verein des Bürgerbusses langfristig und trägt damit zur finanziellen Planungssicherheit bei.


Mit dem Sponsoring unterstreicht das Unternehmen seine Verbundenheit zum Standort Furtwangen und zu bürgerschaftlichem und sozialem Engagement. Die Fahrer arbeiten ehrenamtlich; Schwerbehinderte können den Bus kostenlos nutzen.

„Die Fahrgastzahlen steigen, der Bürgerbus erfreut sich immer größerer Beliebtheit“, erläutert der Vereinsvorsitzende Rainer Engel. „Allerdings könnten wir den Bürgerbus ohne Spenden und Sponsoren nicht finanzieren. Die Unterstützung von Siedle freut mich umso mehr, als wir seit Mitte 2016 praktisch alle anfallenden Betriebskosten aus eigenen Mitteln bestreiten müssen. Die langfristige Verpflichtung von Sponsoren wie Siedle ist deshalb für uns besonders wertvoll.“

Der Bürgerbus Furtwangen verkehrt montags bis samstags auf drei verschiedenen Linien. Seit vergangenem Frühjahr fährt der Bus auch die Haltestelle „Siedle“ am Werksgelände in der Baumannstraße an.

Bildunterschrift:
Siedle fördert den Bürgerbus, der ab sofort mit dem Logo der Türkommunikationsfirma unterwegs ist.
 Pressebilder zum Download 550 kB
 Pressemitteilung als PDF-Datei 102 kB
© 2017 S. Siedle & Söhne OHG
Drucken
YouTube Google+ Twitter Facebook TOP