Haustelefone gewinnen Designpreis in Spanien:
Internationale Anerkennung für Siedle-Design

30.11.2007
Siedle-Design erregt Aufsehen – nicht nur in Deutschland. Den Anfang machte Italien, nun errang Siedle auch in Spanien eine wichtige Design-Auszeichung. Im November erhielten die neuen Haustelefone den Delta Award 2007, verliehen vom Berufsverband spanischer Industriedesigner ADI-FAD.

Für die Siedle-Haustelefone ist dies die sechste hochrangige Designauszeichnung in Folge – und die erste in Spanien überhaupt. Erst seit diesem Jahr können sich auch ausländische Hersteller um den Delta Award bewerben. Mit der Öffnung für internationale Unternehmen will die hochrangig besetzte Jury den Wettbewerb auf der iberischen Halbinsel zum Maßstab für erstklassiges Industriedesign machen.

Noch nie hatte Siedle in so kurzer Zeit so viele Designwettbewerbe gewonnen wie mit den neuen Haustelefonen. Sie erhielten innerhalb eines Jahres den iF product design award, das Prädikat „best of the best“ beim red dot product design award, die „Top Selection Design“ des Mailänder Innovation & Design Award, die Nominierung zum Designpreis der Bundesrepublik Deutschland und den Focus in Silber beim Internationalen Designpreis Baden-Württemberg.

© 2017 S. Siedle & Söhne OHG
Drucken
YouTube Google+ Twitter Facebook TOP