Siedle erhält den Swissbau Design Award

20.01.2010
Erstmalig vergab die Messeleitung der Swissbau in Basel einen Design Award für herausragende Messestände – und Siedle konnte eine Auszeichnung in Silber mit nach Furtwangen nehmen.

An der Swissbau, die am vergangenen Samstag zu Ende ging, beteiligten sich mehr als 1.200 Aussteller aus insgesamt 21 Ländern. Eine Fachjury nahm ihre Messestände unter die Lupe. Sie bewertete neben deren Gesamtwirkung und der Darstellung der Exponate auch die handwerkliche Umsetzung der Bauten. Siedle holte mit dem Auftritt in der Schweiz, gestaltet von Designchef Eberhard Meurer, den zweiten Platz in der Kategorie „Standbauten unter 80 Quadratmeter“.

Die Swissbau ist Leitmesse und wichtigster Treffpunkt der Bau- und Immobilienwirtschaft in der Schweiz und dem angrenzenden Ausland. Ihre Besucher kommen aus Planung, Baugewerbe, Immobilienwirtschaft und Investment sowie aus Bildung und Forschung. Auch private Immobilienbesitzer in der Region nutzen die Swissbau, um sich über aktuelle Branchenthemen zu informieren.

Bilder oben, unten:
Der preisgekrönte Messestand, entwickelt von Siedle-Designchef Eberhard Meurer.

Bild Mitte:
Messeleiter Rudolf Pfander (rechts) übergibt den Design Award in Silber an Markus Meyer, Geschäftsführer der Siedle Electric AG, Basel.

Fotos: © MCH Messe Schweiz (Basel) AG
© 2017 S. Siedle & Söhne OHG
Drucken
YouTube Google+ Twitter Facebook TOP