13.06.2012
Siedle unterstützt BDIA-Veranstaltung in Hessen

Bereits zum sechsten Mal findet die bundesweite Aktion „INNENarchitekturOFFEN“ des Bundes Deutscher Innenarchitekten (BDIA) statt.

Vom 26. Mai bis 24. Juni führen Innenarchitekten bundesweit durch ihre Projekte, öffnen ihre Büros oder veranstalten Vorträge und Workshops. Sie laden interessierte Besucher ein zu Austausch und Diskussion über die Innenarchitektur von Morgen. „Zukunfts(T)räume“ lautet die Überschrift, unter der die Aktionen auch die Auswirkungen gesellschaftlicher und technischer Entwicklungen auf die Innenarchitektur thematisieren.

Auch der hessische Landesverband des BDIA beteiligt sich am bundesweiten Event: Veranstalter sind 13 BDIA-Mitgliederbüros aus Hessen. Sie laden am 15. Juni unter dem Motto „Zukunfts(t)räume – 60 Jahre BDIA“ ins Städel-Museum Frankfurt zu Vorträgen und inspirierenden Gesprächen ein. Siedle ist einer der Sponsoren der Veranstaltung.

Zukunfts(t)räume – 60 Jahre BDIA
Freitag, 15. Juni 2012
ab 16.00 Uhr

Metzler-Saal im Städel-Museum
Schaumainkai 63 (Museumsufer)
60596 Frankfurt am Main

> Städel-Museum
> Einladung

Foto: Norbert Miguletz/Städel-Museum: Der Erweiterungsbau des Städel-Museums – Außenansicht
© 2017 S. Siedle & Söhne OHG
Drucken
YouTube Google+ Twitter Facebook TOP