19.09.2012
Einladung zu ARCH+ features 15:
Arno Brandlhuber, Johanna Meyer-Grohbrügge & Sam Chermayeff


Den gemeinsamen Umbau des Kirchenzentrums St. Agnes für den Galeristen Johann König stellen Arno Brandlhuber und June 14 – Johanna Meyer-Grohbrügge & Sam Chermayeff – bei ARCH+features 15 vor.

Arno Brandlhuber belebte mit seinem Wechsel in die Hauptstadt den Diskurs in und über Berlin neu, er wird in der ehemaligen Kirche seine Arbeit reflektieren. Johanna Meyer-Grohbrügge und Sam Chermayeff eröffneten nach ihrer mehrjährigen Arbeit für SANAA ebenfalls ein eigenes Büro in Berlin. Sie werden anhand ihres Beitrags „Negotiating Boundaries“ in der aktuellen ARCH+ 208 ihre derzeitigen Projekte zur Diskussion stellen.

Das 1967 fertiggestellte Kirchenzentrum St. Agnes in Berlin-Kreuzberg entstand nach den Plänen von Werner Düttmann und ist ein typisches Werk des Brutalismus. Der Diskurs mit den Architekten und der ARCH+-Redaktion findet im dazugehörigen Gemeindesaal statt.

ARCH+ features 15:
Vortrag und Diskussion ab 19 Uhr
Party ab 21 Uhr
mit Drinks von Times Bar und Musik von Jeremy Shaw
Freitag, 28. September 2012

St. Agnes, Gemeindesaal
Alexandrinenstraße 118
Berlin-Kreuzberg

> Einladung als PDF-Download
© 2017 S. Siedle & Söhne OHG
Drucken
YouTube Google+ Twitter Facebook TOP