17.03.2011
Minister Goll zeichnet Horst Siedle aus

Für sein jahrzehntelanges kommunalpolitisches und gesellschaftliches Engagement wurde Horst Siedle mit der Reinhold-Maier-Nadel ausgezeichnet.

Als Verkörperung des „ehrbaren Kaufmanns“ aus dem Bürgerlichen Gesetzbuch bezeichnete Baden-Württembergs Justizminister Ulrich Goll den Unternehmer Siedle in seiner Laudatio. Wirtschaftlichen Erfolg mit gesellschaftlichem Engagement zu verbinden, das entspreche dem Politikverständnis Reinhold Maiers, des ersten Ministerpräsidenten des Landes. Er sah Bürgerengagement und Ehrenamt als wesentliche Voraussetzungen einer „Graswurzeldemokratie“, die von unten wächst.
Eine weitere Gemeinsamkeit mit Maier nannte Horst Siedle in seiner Dankesrede: „Ich bin immer ein Sozialliberaler gewesen.“ Er erzählte von Begegnungen mit einer langen Reihe großer liberaler Weggefährten von Walter Scheel bis Lord Ralf Dahrendorf. Solche Persönlichkeiten seien auch heute gefragt: „Politiker sind für die Menschen da – nicht umgekehrt“, so Siedle. Ein Motto, dem er selbst voll und ganz gerecht wird, wie die Laudatoren Ulrich Goll, Furtwangens Bürgermeister Josef Herdner und der FDP-Kreisvorsitzende Jens Hagen mit zahlreichen Beispielen belegten. Der Furtwanger Ehrenbürger und Unternehmer engagierte sich über Jahrzehnte als Sponsor und Förderer öffentlicher und gemeinnütziger Einrichtungen.

Jährlich zeichnet die Reinhold-Maier-Stiftung drei bis vier Persönlichkeiten aus, die sich im Sinne Maiers um die „Demokratie von unten“ verdient gemacht haben. Der Justizminister und stellvertretende Ministerpräsident Ulrich Goll ist seit 1990 Vorsitzender der liberalen Stiftung.

Der 72-jährige Unternehmer Horst Siedle ist seit 1968 Mitglied der FDP. Von 1971 bis 2009 war er Mitglied des Furtwanger Gemeinderats, davon 25 Jahre als Vorsitzender der FWV/FDP-Fraktion. 20 Jahre vertrat er die Interessen des oberen Bregtals im Kreistag. Zudem bekleidete er zahlreiche Ehrenämter.

Bild: Justizminister und Stiftungsvorsitzender Ulrich Goll verleiht Horst Siedle die Reinhold-Maier-Nadel.
Horst Siedle wird Ehrenbürger
© 2017 S. Siedle & Söhne OHG
Drucken
YouTube Google+ Twitter Facebook TOP