08.09.2011
Ferienbetreuung für Mitarbeiterkinder

Für viele Eltern ist die Betreuung ihrer Sprösslinge in den Sommerferien ein Problem – wer hat schon sechs Wochen Urlaub? Deshalb bietet Siedle in Zusammenarbeit mit dem Kindergarten Maria Goretti jedes Jahr allen Mitarbeitern eine Ganztagsbetreuung ihrer Kinder an. Für die 6- bis 14-Jährigen gibt es zwei Wochen lang ein abwechslungsreiches Programm. Einen Vormittag steht dabei das Unternehmen im Mittelpunkt – schließlich möchte der Nachwuchs sehen, wo Mutter oder Vater arbeiten. Schulungsleiter Markus Winterhalter lud dieses Jahr in die Ausbildungsabteilung ein. Dort fertigte jedes Kind gemeinsam mit den Ausbildern einen elektronischen Leuchtwürfel.

Siedle organisiert das Betreuungsangebot seit 2008, um gezielt Familien zu unterstützen. Das Unternehmen übernimmt rund die Hälfte der Kosten.
© 2017 S. Siedle & Söhne OHG
Drucken
YouTube Google+ Twitter Facebook TOP