09.10.2011
Referenz: Barrierefreier Zugang zur SRH Holding

Standort: Heidelberg
Planung barrierefreie Gebäudetechnik: BEC Blum Energieconsulting, Neckargemünd
Ausführung: euromicron solutions, Ettlingen

Die Räumlichkeiten der Stiftung Rehabilitation Heidelberg sollten für Rollstuhlfahrer und Sehbehinderte problemlos zugänglich sein. Die Lösung bietet eine freistehende Stele mit einem zweiten Kommunikationsterminal und Bedienelementen, die aus sitzender Position gut erreichbar sind. Die Großflächen-Ruftaste wurde mit erhabener Brailleschrift ausgestattet.

> zum Referenzbericht

© 2017 S. Siedle & Söhne OHG
Drucken
YouTube Google+ Twitter Facebook TOP