04.11.2011
Einladung zu ARCH+ features 8:
Auftakt der EXPERIMENTDAYS in Wien


ARCH+ features, die Diskursplattform zur Gegenwartsarchitektur, kommt nach Wien:
Am 18. November tauschen sich Berliner und Wiener Architekten über neue Ansätze im städtischen Wohnungsbau aus. Zu Gast sind Christian Schöningh, Die Zusammenarbeiter (Berlin); Andreas Rumpfhuber, Expanded Design (Wien) sowie Adolf Krischanitz (Wien/Zürich).

Die Veranstaltung im 21er Haus bildet zugleich den Auftakt der EXPERIMENTDAYS. Diese zweitägige Projektbörse bietet eine Plattform für die Entwicklung von Wohn- und Gemeinschaftsprojekten, die aus Eigeninitiativen hervorgehen. Das Thema gemeinschaftliches Bauen und soziale Nachhaltigkeit in der Stadt steht im Vordergrund der Veranstaltung.

Das 21er Haus (bisher 20er Haus) ist der ehemalige Expo-Pavillon von Karl Schwanzer im Belvedere; es wird am 15. November nach umfangreichen Renovierungsarbeiten wieder eröffnet.

> 21er Haus

ARCH+ features 8: Vortrag und Diskussion ab 18:00 Uhr

Freitag, 18. November 2011
21er Haus/Belvedere
Arsenalstraße 1
1030 Wien

> Einladung als PDF-Download
© 2017 S. Siedle & Söhne OHG
Drucken
YouTube Google+ Twitter Facebook TOP