18.02.2014
ARCH+ features 24: Think Global, Build Social!
Symposium zur Ausstellungseröffnung in Wien


Architektur prägt die Gesellschaft, in der sie entsteht, beschäftigte sich bisher jedoch nur am Rande mit globalen Konflikten wie Migrationsbewegungen oder Slumbildung.

Das ändert sich: Zunehmend planen Architekten Projekte, die ökologisch und sozial dauerhaft positiv wirken. Eine Auswahl zeigt das Architekturzentrum Wien in der Ausstellung „Think Global, Build Social! – Bauen für eine bessere Welt“. Die Ausstellung eröffnet mit einem Symposium im Rahmen der Diskursreihe ARCH+ features. Die Veranstaltung würdigt das besondere Engagement der lebendigen Design-Build-Bewegung in Österreich.

ARCH+ features 24:
Symposium: 10:00 bis 17:30 Uhr
Freitag, 14. März 2014

Architekturzentrum Wien
Museumsplatz 1
1070 Wien

> Einladung als PDF-Download
> Zur Website der Ausstellung
© 2017 S. Siedle & Söhne OHG
Drucken
YouTube Google+ Twitter Facebook TOP