Furtwangen, 02.07.2015
FC Furtwangen bei Fotoshooting mit Siedle

Siedle ist seit langem Förderer des Fußball-Clubs Furtwangen. Nun lud das Unternehmen Spieler des Vereins für Fotoaufnahmen an den Bodensee ein. Die Fotos illustrieren den großen Erfassungswinkel der neuen Türkameras von Siedle: Diese können eine ganze Fußballmannschaft mit Fans ins Bild rücken.

Bei ihrem Ausflug wurden die Spieler des Clubs von zwei Siedle-Mitarbeitern und deren Familien begleitet, die mit Schals, Fahnen, Trommeln und viel guter Laune als Fans auftraten. Wie praktisch es ist, dass eine Kamera in der Türsprechanlage einen großen Bereich erfasst, zeigt die Geschichte zum Foto: Ein FC-Spieler hat in letzter Minute das entscheidende Tor geschossen, Furtwangen ist Pokalsieger. Er will gemeinsam mit Mitspielern und Fans feiern, hat im Trubel aber den Haustürschlüssel verloren und muss klingeln. Die überraschte Ehefrau sieht ganz genau, was auf sie zukommt – dank der Siedle-Kamera 180, die mit ihrem großen Erfassungswinkel jeden vor der Tür im Blick hat.

Mit den Fotoaufnahmen bekräftigen Siedle und der FC Furtwangen ihre enge Partnerschaft. Das Unternehmen unterstützt den Verein seit vielen Jahren, jüngst bei der Anschaffung eines Kunstrasens.
© 2017 S. Siedle & Söhne OHG
Drucken
YouTube Google+ Twitter Facebook TOP