Bereit für mehr
Wenn es um IP-basierte Gebäudekommunikation geht, liegen die Vorteile eines durchdachten Pflegekonzepts auf der Hand: mehr Funktionssicherheit, permanente Flexibilität und stabile Kosten. Das Angebot regelmäßiger Updates und Upgrades im Rahmen eines Wartungsvertrages ist deshalb eine logische Ergänzung.

> PDF als Download
Ihre Vorteile
Auf der sicheren Seite
Der Siedle-Access-Wartungsvertrag wurde entwickelt, um die Flexibilität des Systems zu erhalten und für mehr Funktionssicherheit zu sorgen. Er bewirkt, dass die Anlage immer auf dem neuesten Stand der Technik ist und kompatibel mit Fremdgeräten bleibt – auch im Zusammenhang mit iOS-Updates.
Kompromisslos aktuell
Mit dem Siedle-Access-Wartungsvertrag entscheidet sich der Nutzer für den Erhalt neuester Versionen und Funktionserweiterungen. So profitiert er von der fortlaufenden Optimierung eines Systems, das nicht stillsteht – und deshalb mit technischen und rechtlichen Entwicklungen Schritt hält.
Langfristig berechenbar
Der Siedle Access Wartungsvertrag senkt die Kosten der kontinuierlichen Software-Aktualisierung effektiv und sorgt zudem für mehr Planbarkeit. An die Stelle schwankender Ausgaben setzt er eine gleichmäßige Investition in Funktionssicherheit und technologische Flexibilität.
Fair und transparent
Bei der Gebührenermittlung verzichtet Siedle bewusst auf undurchsichtige Service-Pauschalen und bietet stattdessen ein transparentes und einfaches Berechnungsmodell: Die jährlichen Wartungskosten entsprechen 20 Prozent der Summe aller Lizenzausgaben.
Ein Jahr kostenfrei
Anwendern von Siedle Access Professional stehen im ersten Jahr nach der Inbetriebnahme grundsätzlich alle Pflege-, Aktualisierungs- und Anpassungsmaßnahmen kostenlos zur Verfügung. Der Siedle-Access-Wartungsvertrag garantiert den Fortbestand dieses Leistungsanspruchs.
Mehr zum Siedle-Access-Wartungsvertrag:
Jetzt individuell und unverbindlich beraten lassen.

> Access Certified Partner
© 2017 S. Siedle & Söhne OHG
Drucken
YouTube Google+ Twitter Facebook TOP