Video-Panel für Siedle Access
Test
Das Spitzenmodell unter den leitungsgebundenen Innenstationen ist jetzt auch für das System Siedle Access verfügbar. Das Video-Panel überzeugt mit brillanter Bildwiedergabe auf einem 17,8 cm (7 Zoll) großen Bildschirm.
Äußerlich gleicht das Access-Panel dem Comfort-Modell des 2013 eingeführten Panels für den In-Home-Bus. Unter der Oberfläche ist es eine Neuentwicklung mit eigenständiger Bedienoberfläche und Gestensteuerung. Die Funktionalität bildet den größeren Leistungsumfang des IP-Systems Access ab, beispielsweise durch erweiterte Schalt- und Steuerfunktionen.
Der große Monitor ist zugleich Interface für die Bedienung. Einzigartig für Kommunikationspanels ist die Gestensteuerung, wie sie von Smartphones und Tablets bekannt ist. Trotzdem hält Siedle an dem bewährten Prinzip fest, die primären Funktionen Rufannahme und Türöffner mit mechanischen Tasten zu aktivieren.
Besonderes Augenmerk richtet Siedle seit jeher auf die akustischen Eigenschaften. So sind beispielsweise zwei Lautsprecher eingebaut, um eine herausragende Audioqualität zu erzielen.
Für unterschiedliche Arbeitsumgebungen stehen eine helle und eine dunkle Variante der Bedienoberfläche zur Wahl.
Türkommunikation und KNX in einem Gerät
Gemeinsam stärker: Türkommunikation plus Gebäudeautomation ist eine sinnvolle Kombination. Umso mehr, wenn beide Systeme nur ein Bedienpanel brauchen. Die Kooperation mit Jung macht es möglich: Das Access-Video-Panel von Siedle bedient den Automationsserver (KNX Facility Pilot REG-Server) von Jung. Und hat damit Zugriff auf dessen komplette KNX-Funktionalität.

> Mehr
Aktiver Türruf
Bewegtbild der Türkamera, Sprechverbindung, Türöffnen
Haussteuerung
Ein- und Ausschalten der Hausfunktionen
Überwachungskameras
Umschalten zwischen weiteren Kamerabildern
Kontakte
Zugriff auf die Kontaktliste des Access-Servers
iF product design award 2014 für Video-Panels
German Design Award 2014 für Video-Panels
Red Dot Award: Best of the Best für Siedle
© 2017 S. Siedle & Söhne OHG
Drucken
YouTube Google+ Twitter Facebook TOP