Code-Schloss
Das Code-Schloss ist eine der vielseitigsten Anwendungen am Eingang. Es gibt per Ziffernkombination den Zutritt frei, führt Schaltfunktionen aus, wählt gezielt Sprechstellen im Haus an und stellt sogar Verbindungen ins Telefonnetz her.
Mit gleicher Funktionalität, aber völlig unterschiedlicher Haptik und Ästhetik erhältlich für Siedle Vario und Siedle Steel.
Siedle Vario
Sichere Bedienung: Ziffern, Zeichen und die Stege zwischen den Tasten sind erhaben und hinterleuchtet. Der tastende Finger findet ebenso Orientierung wie das suchende Auge. Jeder Tastendruck wird durch eine akustische Rückmeldung quittiert.
Siedle Classic
Jede Taste ist in ihrem eigenen Ausschnitt aus der metallenen Frontplatte platziert. Die Betätigung wird akustisch quittiert, dank Hinterleuchtung ist das Tastenfeld auch bei Dunkelheit gut erkennbar.
Siedle Steel
Die Tasten bestehen aus dem gleichen, massiven Material wie die Frontplatte – Edelstahl, Aluminium oder Messing. Sie sind präzise geführt und leichtgängig. Ein akustisches Signal quittiert die Betätigung. Ziffern und Zeichen sind graviert.
Designlinie Siedle Vario
Designlinie Siedle Steel
Materialoptionen
© 2017 S. Siedle & Söhne OHG
Drucken
YouTube Google+ Twitter Facebook TOP