Austausch des Haustelefons
Von den 50er bis in die 90er Jahre des vergangenen Jahrhunderts war das so genannte 6+n-System Stand der Türkommunikationstechnik. Sprechanlagen dieses Typs wurden millionenfach installiert; viele haben inzwischen Betriebszeiten erreicht, die einen Austausch erforderlich machen.

> Preisübersicht „Renovierungsprodukte“ zum Download
Einfach austauschen
Häufig sind jedoch nur einzelne Geräte defekt oder unansehnlich geworden, besonders im Innenbereich. Für solche Fälle bietet Siedle eine spezielle Variante der aktuellen Designlinie an, das Austauschtelefon HTA 811. Es entspricht in Gestaltung und Funktion dem Standard-Haustelefon, kann aber nahtlos in eine bestehende 6+n-Anlage integriert werden.
Vorteil: Im Fall eines Defekts braucht nicht die ganze Anlage getauscht zu werden, sondern nur die betroffene Sprechstelle. Ein Unterschied, der viele tausend Euro ausmachen kann – unser Beitrag zum Investitionsschutz.

Kann Ihr Telefon gegen das HTA 811 ausgewechselt werden? Eine Übersicht kompatibler Haustelefon-Modelle:

> Kompatible 6+n-Telefone
Aus Alt mach Schön
Das HTA 811 bringt alle Vorzüge des modernen Designs mit: die zeitgemäße Formensprache, die einfache Montage, die leichte Handhabung und nicht zuletzt die enorme Gestaltungsvielfalt. Das Austauschmodell ist in den gleichen Material- und Farbvarianten erhältlich wie alle Siedle-Innensprechstellen.
So bringt der Austausch nicht nur eine technische, sondern auch eine optische Aufwertung mit sich.

> Gestaltungsoptionen der Haustelefone
© 2016 S. Siedle & Söhne OHG
Drucken
YouTube Google+ Twitter Facebook TOP