Design Zentrum NRW

Standort: Essen

Architektur:
Fritz Schupp / Martin Kremmer (1928-32)
Lord Norman Foster (Umbau 1997)

Die 1986 stillgelegte Zeche Zollverein gilt als eines der bedeutendsten Industriedenkmäler des 20 Jahrhunderts.

Im Jahr 2001 wurde es von der UNESCO in das besonders schützenswerte Weltkulturerbe aufgenommen. Im ehemaligen Kesselhaus sind heute das Design Zentrum Nordrhein Westfalen und das red dot design museum untergebracht.
Ihre Eingangs- und Gebäudekommunikation haben die Design-Experten mit einem der Exponate verwirklicht: Siedle Vario ist als Preisträger des red dot awards im Museum zu finden – und als Kommunikationszentrum davor.
Das ebenfalls prämierte und ausgestellte Siedle-Orientierungssystem kam für die Ausstattung des 1997 eröffneten Museums zu spät. Es wurde erst drei Jahre später vorgestellt.
© 2017 S. Siedle & Söhne OHG
Drucken
YouTube Google+ Twitter Facebook TOP