Villa am Kleinen Wannsee
Standort: Berlin

Architektur: Kleihues + Kleihues, Berlin
Elektroplanung: Ingenieurfachbüro Rainer Knoop, Berlin
Elektroinstallation: RFT elkom, Brandenburg an der Havel

Zufall ausgeschlossen: Die Türstationen am Grundstückszugang sind symmetrisch angeordnet, passen exakt zwischen zwei Fugen der Natursteinmauer und tragen die Lackierung der Tor- und Zaunanlage; an den Gebäudeeingängen fügen sich die Anlagen ins Rastermaß der Fassade und in das Farbschema des Hauses.
Eine so perfekte Eingangsgestaltung ist das Ergebnis sorgfältiger Planung.
Sie beruht auf zwei Voraussetzungen: Zum einen braucht es einen Planer, der seine Entwürfe bis ins Detail definiert und sich mit den Möglichkeiten auseinandersetzt, die ihm die Technik bietet.
Zum anderen bedarf es eines Kommunikationssystems, dessen Konstruktion, Design und Herstellung so flexibel sind, dass es die Gestaltungswünsche und Vorgaben des Architekten verwirklichen kann.
Treffen beide Voraussetzungen zusammen, wie bei diesem Domizil einer Berliner Unternehmerfamilie, entstehen individuelle Anwendungen unserer Systeme, deren Gestaltungsqualität selbst uns als Hersteller immer wieder überrascht.
© 2017 S. Siedle & Söhne OHG
Drucken
YouTube Google+ Twitter Facebook TOP