Siedle Steel
Das Kommunikationssystem Siedle Steel wurde entwickelt, um Wünsche, Pläne und Ideen zu verwirklichen. Es schafft individuelle Einzelstücke in der Qualität und Präzision industrieller Fertigung. Damit hebt es sich ab vom handwerklichen Sonderbau, der weder die Materialgüte noch die Verarbeitungsqualität einer Industrieproduktion erreicht.
Nach oben offen
Jede Steel-Anlage wird nach den Vorgaben ihres Auftraggebers als Unikat konfiguriert und gebaut. Größtmögliche Freiheit in der Anwendung war daher eines von zwei Designzielen. Das zweite war Perfektion, ein Ziel, das Kompromisse ausschließt.
Bei der Technik: Ihre exzellente Funktion ist selbstverständliche Voraussetzung. Beim Material: Alle Fronten bestehen vollständig aus massivem Metall in mustergültiger Verarbeitung. Bei der Gestaltung: Die Konstruktion kommt ohne sichtbare Befestigung aus; plane Flächen, klare Linien und präzise Kanten betonen die Ästhetik des Werkstoffs.

Die Designqualität von Siedle Steel beruht auf Konsequenz und Authentizität. Seine gestalterischen und funktionalen Möglichkeiten suchen ihresgleichen. Steel-Anlagen gehören zu den raren Gütern, die in ihrem Bereich die Spitze des Machbaren definieren.
Sind die Ziele also erreicht? Nicht ganz. Größtmögliche Freiheit und Perfektion sind Ideale, die sich umso weiter entfernen, je näher man ihnen kommt. Siedle Steel ist ein offenes System nicht nur für seine Anwender, sondern auch für seine Schöpfer. Wir arbeiten daran.
Konfigurator
Kommunikations-
und Leitsystem
Video-Türstationen
Audio-Türstationen
Beleuchtung
Briefkästen
Beschriftungsoptionen
© 2017 S. Siedle & Söhne OHG
Drucken
YouTube Google+ Twitter Facebook TOP