Wissen
Siedle denkt vor. Und nach.

Was über das einzelne Produkt hinaus reicht – und umso mehr zu wissen lohnt, wenn es um Sicherheit und Komfort an der Schwelle geht.
Wo ist außen, wo ist innen? Unsere Lebenswelt ist flexibler und mobiler geworden. Der Mensch folgt nicht mehr der Technik, sondern umgekehrt. Das verändert auch die Verbindungswege zwischen außen und innen. Mehr…
Alternativen zu Klingelknopf und Namensschild: Moderne Elektronik bietet mehr Möglichkeiten. Für manche Anwendungen ist sie die bessere, oft auch die wirtschaftlichere Wahl. Allerdings muss High-Tech an der Schwelle problemlos und sicher funktionieren. In jeder Umgebung, bei jedem Klima. Mehr…
Beim barrierefreien Bauen geht es längst nicht mehr nur um bauliche Maßnahmen. Ziel ist, dass alle Besucher sich im Gebäude auf Anhieb zurechtfinden. Kommunikationssysteme von Siedle helfen dabei. Mehr…
Die Brünierung, eine bewusst herbeigeführte Oxidation, versiegelt das Material nicht. Sie bildet eine so genannte „lebende Oberfläche“. Schon im Neuzustand ungleichmäßig, verändert sie sich im Lauf der Zeit und bildet dabei, ähnlich wie Bronze, eine natürliche Patina. Mehr…
Erlaubt ist, was gefällt. Siedle-Systeme setzen keine Grenzen. Schon gar nicht in den Köpfen. Unsere Sprechstellen sind eine Einladung an die Phantasie. Sie bieten Gestaltungsvarianten überall da, wo Individualität gefragt ist. An der Tür. Und auch im Haus. Mehr…
Der Werksservice bewahrt das Siedle-Know-how vieler Jahrzehnte – und die Investitionen unserer Kunden. Mehr…
Martin Pietsch ist Leiter der Kundenauftragsfertigung und des mechanischen Sonderbaus. Was im Standardprogramm nicht geht, macht er mit seinem Team möglich.

Ein Gespräch über Sonderwünsche und Sonderbares
 Mehr…
© 2016 S. Siedle & Söhne OHG
Drucken
YouTube Google+ Twitter Facebook TOP