Neue Innnenstationen für Siedle Access
Furtwangen, 8. März 2020
IP zum kleinen Preis

Siedle präsentiert neue, günstige IP-Innenstationen für Siedle Access Professional. Die neuen Produkte sind besonders bei Ausschreibungen für Großprojekte interessant. Sie verbinden die gewohnte Siedle-Qualität mit einem attraktiven Preis.


Die neuen IP-Innenstationen bieten die wesentlichen Grundfunktionen der Türkommunikation. Die Audioausführung ist für 179 Euro erhältlich, die Videovariante kostet 509 Euro.

Die IP-Innenstationen verfügen über eine bzw. zwei Universaltasten zur freien Programmierung. Beide Geräte gibt es in Weiß für die Wandmontage. Sie sind ab Herbst 2020 lieferbar. Alle Preise sind unverbindliche Empfehlungen für Deutschland zzgl. MwSt.

Bildunterschrift:
Kleiner Preis für große Projekte: Die neuen IP-Innenstationen machen Siedle Access noch attraktiver bei Ausschreibungen für Großprojekte.
 Pressebilder zum Download 921 kB
 Pressemitteilung als PDF-Datei 56,6 kB
 Pressemitteilung auf Englisch 55 kB
© 2020 S. Siedle & Söhne OHG
YouTube Twitter Facebook TOP