Austausch des Siedle Haustelefons

Von den 1950er- bis in die 1990er-Jahre war das sogenannte 6+n-System Stand der Türkommunikationstechnik. Türsprechanlagen dieses Typs wurden millionenfach installiert; viele haben inzwischen Betriebszeiten erreicht, die einen Austausch erforderlich machen. Das geht ganz ohne aufwändige Installation: Das Siedle Austauschtelefon HTA 811 fügt sich nahtlos in eine bestehende Anlage des 6+n-Systems. Mit einem IQ-Haustelefon und der Siedle App erhalten die älteren Anlagen sogar Zugang zur mobilen Türkommunikation.

Modernisieren leicht gemacht

Alte Bohrlöcher oder Verschmutzungen abdecken – die Siedle Nachrüstblenden machen Putz- und Malerarbeiten überflüssig. Sie sorgen innen und außen für die passgenaue und saubere Modernisierung der Türsprechanlage! Wie einfach und schnell das geht zeigt unser Video.

Der Austausch des Siedle Haustelefons im Überblick

Siedle IQ-Haustelefon Austausch

Die Siedle App. Für Anlagen ab 1952.

So erhalten auch ältere Türsprechanlagen Zugang zur mobilen Türkommunikation: Sie lassen sich mit dem Haustelefon Siedle IQ und der App nachrüsten. Der Anschluss an die digitale Welt klappt unabhängig davon, wie alt die Anlage ist.

Zu Siedle IQ
Siedle Haustelefon in PVD Schwarz

Aus alt mach schön.

Das Austauschmodell HTA 811 gibt es in der gleichen Material- und Farbvielfalt wie die aktuellen Siedle-Innensprechstellen. So bringt der Austausch nicht nur eine technische, sondern auch eine optische Aufwertung der Türsprechanlage mit sich. Der Elektrofachbetrieb klärt die Voraussetzungen vor Ort, kalkuliert den Aufwand und macht ein verbindliches Angebot.

Zur Fachhändlersuche
Siedle Haustelefon Nachrüstblende

Blendend nachrüsten

Dort, wo die alten Geräte der Türsprechanlage beispielsweise Farbränder, Bohrlöcher oder einen zu großen Unterputzkasten hinterlassen, decken die Siedle Nachrüstblenden den Wandausschnitt passgenau ab. Putz- oder Malerarbeiten entfallen; die Umrüstung geht schnell und ist denkbar einfach.

Zu den Produktdaten

Diese alten Siedle-Geräte ersetzt das Austauschtelefon HTA 811

Stolze acht Generationen alter Siedle-Haustelefone, die im so genannten 6+n-System installiert wurden, ersetzt das Austauschtelefon HTA 811. Die Übersicht zeigt, welche das sind.

1952

Die Modelle LN 7145, LN 7150 und S 7150 mit dem legendären Schrillo-Läutewerk gibt es mit drei, fünf oder zehn Ruftasten.

1971

Im kieselgrauen Gehäuse des HT 111 stecken zwei Tasten für Türruf, Türöffner und Licht sowie ein Doppelklang-Gong.

1975

Ein Klassiker der 1970er-Jahre ist das HT 311 mit den charakteristischen Tasten und dem Namensverzeichnis unter dem Hörer.

1976

In Hell- und Dunkelbraun, Beige oder Orange gibt es das HT 351. Und mit zwei oder vier Signallampen.

1978

Das HT 411 hat eine Federzugschnur und zwei Tasten mit Schlüsselsymbol und mit rotem Punkt für Türruf oder Licht.

1986

Typisch für das HT 511 sind der große Turöffner oder die neun Knopftasten sowie das Feld mit drei Funktionselementen.

1991

In Schwarz oder Weiß gibt es das HT 611. Die Türöffner- und Funktionstasten sind bei aufgelegtem Hörer bedienbar.

1997

Das HTA 711 hat eine steckbare Schnur, Licht- und Türöffnertaste sowie je einen Ton für Tür- und Etagenruf.

Zu den Produktdaten
Sie wünschen eine persönliche Beratung? Unsere Fachhändler sind für Sie da.
Kontakt

So vielseitig ist Türkommunikation von Siedle.

Informationen für Bauherren

Wem Sie sich anvertrauen

Langlebig und nachrüstbar

Eine Anlage von Siedle ist eine sichere Investition. Denn wir entwickeln unsere Anlagen für eine lange Lebensdauer. Und bei der Entwicklung neuer Produkte legen wir großen Wert auf Rückwärtskompatibilität und Updatefähigkeit. 

Qualität und Nachhaltigkeit

Einfach. Sicher.

Siedle-Produkte bieten Funktionen, die das Leben der Nutzer einfacher und sicherer machen. Auf jede überflüssige und verspielte Komplikation verzichten wir zugunsten von mehr Übersichtlichkeit.

Technik für Menschen

Hergestellt in Deutschland

Wir sind ein Hightech-Unternehmen und nutzen modernste Produktionsmethoden. Gleichzeitig sind es menschliche Tugenden und traditionelle Fertigkeiten, die unseren Produkten ihren ureigenen Charakter verleihen.

Made in Germany