Siedle für German Innovation Award nominiert

Preiswürdige Innovation: Siedle IQ-Haustelefone

10.12.2020

Siedle IQ-Haustelefone mit App verbinden vorhandene Sprechanlagen mit der mobilen Türkommunikation. Der Rat für Formgebung würdigt dieses nachhaltige Produktprinzip: Er hat die IQ-Innenstationen für den German Innovation Award 2021 nominiert.

Siedle IQ Haustelefone Germen Innovation Award 2021 Nominee
Innovation durch Nachhaltigkeit: Der Rat für Formgebung nominiert die Siedle IQ-Haustelefone für den German Innovation Award 2021.

Die preiswürdigen Siedle IQ-Haustelefone machen mobile Türkommunikation für alle möglich. Bestandsanlagen der Systeme 1+n und 6+n lassen sich schnell und unkompliziert um die Siedle App erweitern: Einfach das Haustelefon tauschen und über den Internetrouter mit der App verbinden.

 

Türruf für 4 Smartphones

Die App für IQ-Haustelefone gibt es ab sofort mit der Lizenz für vier Teilnehmer. So können Familien oder Bürogemeinschaften mit vier Smartphones auf den Türruf zugreifen. Bei bereits installierten IQ-Anlagen lassen sich die zusätzlichen Teilnehmer nach einem manuellen oder automatischen Update im App-Menü des Smartphones hinzufügen.

Die Siedle App überzeugt mit exzellenter Sprachübertragung und vollwertiger Audio-Funktionalität. Die Nutzer können per Smartphone mit den Besuchern vor der Tür sprechen und die Tür öffnen, über WLAN oder Mobilfunk.

 

Bereits prämiert

Die Siedle IQ-Haustelefone sind bereits zum zweiten Mal für einen renommierten Preis berücksichtigt. Vor kurzem wurden sie mit dem German Design Award 2021 „Special Mention“ in der Kategorie „exzellentes Produktdesign“ ausgezeichnet.

Zurück zu den Downloads