Qualität und Nachhaltigkeit

Eine Anlage von Siedle ist eine sichere Investition. Wir begreifen Türkommunikation als Teil des Gebäudes, als Investitionsgut. Genauso lange muss sie halten.

Tapeten wechseln. Siedle bleibt.

Wenn die Tapete längst ab ist, klingelt, spricht und öffnet Siedle immer noch. Viele Haustelefone und Türstationen aus den 1970er-, sogar aus den 1960er- und 1950er-Jahren tun bis heute klaglos ihren Dienst. Kein Wunder: Dafür wurden sie konstruiert und gebaut. Obsoleszenz, die geplante Veralterung von Produkten, ist für Siedle ein Fremdwort. Denn am nachhaltigsten sind Produkte, die sorgsam produziert wurden und lange halten.

Handpoliert: Siedle Steel

Keine Kompromisse: die Siedle-Qualität

Unsere Erwartungen an Funktionssicherheit, Belastbarkeit und Langlebigkeit sind sehr hoch und übertreffen gesetzliche Vorschriften. Deshalb verwenden wir besonders hochwertige Materialien – etwa den korrosionsbeständigen V4A-Edelstahl, der für den Einsatz in Meerwasser, Schwimmbädern oder der chemischen Industrie entwickelt worden ist.

Zu unseren Produkten
Siedle: Mit eigenem EMV-Labor

Meister des guten Klangs

Siedle-Produkte sind bekannt für exzellente Übertragungs- und Klangqualität. Nicht ohne Grund: Von Beginn an sind unsere Spezialisten des Akustik-Labors an der Entwicklung neuer Produkte beteiligt, um eine optimale Performance von Mikrofonen und Lautsprechern gewährleisten zu können.

Siedle: So gut wie unverwüstlich

So gut wie unverwüstlich

Hammerschläge, Wasserbäder, Salznebel, elektrische und akustische Prüfungen, UV-Bestrahlung oder pausenloser Dauergebrauch: Unsere Produkte und Materialien müssen uns ihre Zuverlässigkeit erst beweisen – unter Extrembedingungen.

Siedle: Meister des guten Klangs

Mit eigenem EMV-Labor

Wir prüfen unsere Geräte auf elektromagnetische Verträglichkeit (EMV). Die EMV-Abnahme ist ein anerkanntes Qualitätsmerkmal und Voraussetzung für das bekannte CE-Kennzeichen. Auch externe Firmen nutzen den hohen Standard unseres EMV-Labors als Dienstleistung für die Entwicklung ihrer Produkte.

Auftrag Nachhaltigkeit

Umwelt- und Klimaschutz sind Leitlinien unseres unternehmerischen Handelns, die in ihrer Bedeutung anderen, klassischen Unternehmenszielen gleichgestellt sind. Das findet seinen Ausdruck in unserer energiesparenden Fertigung und im verantwortungsvollen Abfallmanagement, aber auch in unseren Produkten selbst: Denn wer Umwelt und Ressourcen wirklich schonen will, sollte zuallererst Dinge herstellen, die lange funktionieren und im Fall der Fälle reparabel sind.

Siedle: Klimaschonend und effizient

Klimaschonend und effizient

Schon seit mehreren Jahren beziehen wir CO2-freien Strom aus regenerativen Quellen. Im Laufe des Jahres 2016 haben wir zudem ein Energiemanagementsystem nach DIN EN ISO 50001 eingeführt und die Zertifizierung erfolgreich abgeschlossen. Durch einen Mix an verschiedenen Maßnahmen konnten wir unseren Stromverbrauch in den letzten Jahren kontinuierlich senken.

Siedle: Ein (fast) perfekter Kreislauf

Ein (fast) perfekter Kreislauf

Für unsere Produktion nutzen wir Materialien, die langlebig, schadstofffrei und wiederverwendbar sind. So verzichten wir bei der Herstellung unserer Leiterplatten auf den Einsatz von Blei. Zusammen mit immer effektiveren Methoden der Abfallvermeidung und -trennung wirkt sich das positiv auf unsere Entsorgungsbilanz aus: Im Jahr 2018 konnten wir den Wiederverwertungsanteil an unserer Gesamtentsorgungsmenge auf über 99 Prozent erhöhen.

Siedle Fertigung

Auf dem richtigen Weg

Umweltschutz und Arbeitssicherheit sind bei Siedle keine Randthemen. Wir sind stolz auf unsere messbaren Erfolge, aber wir wollen noch mehr erreichen: etwa durch regelmäßige Mitarbeiterschulungen und die Tatsache, dass wir Lieferanten und Dienstleister konsequent einbeziehen, wenn es um Maßnahmen für den Umweltschutz und sicherheitsgerechtes Verhalten am Arbeitsplatz geht.

Unseren aktuellen Umweltbericht finden Sie hier zum Download.

Zum aktuellen Umweltbericht
Siedle Reparaturservice

Produkte mit langer Lebensdauer

Unsere Anlagen begleiten ihre Besitzer jahrzehntelang. Das umfangreiche Siedle-Ersatzteilsortiment und unser flächendeckender Service stellen die Funktionsfähigkeit und den Werterhalt der Anlagen über einen langen Zeitraum sicher. Auch eine spätere Nachrüstung oder Erweiterung ist problemlos möglich – dafür sorgen der modulare Aufbau und die Rückwärtskompatibilität unserer Produkte.

Zu unserem Reparaturservice

Über Langlebigkeit und Investitionsschutz

Siedle Haustelefone Austausch

Die Gesamtkosten zählen

Siedle schützt die Investitionen der Kunden. Auch das ist ein Grund, nicht nur auf den Anschaffungspreis, sondern auch auf Kontinuität zu achten. Die wahren Kosten zeigen sich erst nach Jahren.

Siedle Haustelefon HT 311

Ersatz und Austausch

Siedle-Produkte sind sehr langlebig, aber unzerstörbar sind sie nicht. Irgendwann stehen Reparaturen an, Ersatzteile werden gebraucht. Dann zeigt sich, wie ein Hersteller mit dem Thema umgeht. Muss der Kunde die ganze Anlage erneuern oder nur ein defektes Teil?

Siedle schafft die Voraussetzungen, dass noch über Jahrzehnte repariert werden kann. Für andere Fälle werden aktuelle Austauschgeräte zur Verfügung gestellt.

Werterhalt durch Rückwärtskompatibilität

Selbst 30 oder 40 Jahre alte Anlagen können meist noch repariert werden. Siedle versucht immer zu helfen und Ersatz bereitzustellen. Entscheidend ist aber nicht das einzelne Ersatzteil, sondern der Werterhalt der installierten Systeme. Wer zum Beispiel eine 6+n-Anlage aus den 1960er Jahren hat, bekommt heute aktuelle Telefone und Türstationen dafür.

Aufwand, Gerätezustand, Fehlerbild und Ausfallhäufigkeit sind die entscheidenden Kriterien, wenn zwischen Reparatur und Austausch entschieden werden muss.

Siedle Werkservice

Unser Reparaturservice

Unser Service repariert nicht nur, er berät unsere Kunden auch, denn manchmal ist es wirtschaftlicher, auf eine neue Anlage umzusteigen, statt eine alte immer wieder instandzusetzen. Auch dann können vorhandene Gehäuse und Verdrahtungen oft weiter genutzt werden.

Wir halten Teile, Kapazität und Maschinen vor, um den Ersatzbedarf auch nach vielen Jahren noch liefern zu können, und der Service beschäftigt Mitarbeiter, die schon seit mehr als 30 Jahren bei Siedle arbeiten. Deren Erfahrung und Wissen über Geräte, die es längst nicht mehr gibt, ist eine unerschöpfliche Quelle. Das alles ist natürlich nicht umsonst. Aber der Aufwand lohnt sich.

Download Rücklieferschein

Siedle Haustelefone Austausch

Die Gesamtkosten zählen

Siedle schützt die Investitionen der Kunden. Auch das ist ein Grund, nicht nur auf den Anschaffungspreis, sondern auch auf Kontinuität zu achten. Die wahren Kosten zeigen sich erst nach Jahren.

Siedle Haustelefon HT 311

Ersatz und Austausch

Siedle-Produkte sind sehr langlebig, aber unzerstörbar sind sie nicht. Irgendwann stehen Reparaturen an, Ersatzteile werden gebraucht. Dann zeigt sich, wie ein Hersteller mit dem Thema umgeht. Muss der Kunde die ganze Anlage erneuern oder nur ein defektes Teil?

Siedle schafft die Voraussetzungen, dass noch über Jahrzehnte repariert werden kann. Für andere Fälle werden aktuelle Austauschgeräte zur Verfügung gestellt.