Volle Zutrittskontrolle: Siedle Secure

Siedle Secure ist unsere Produktfamilie für die Zutrittskontrolle. Sie garantiert sicheren, schlüssellosen Zugang mit Transpondern oder Codeschlössern. Mit Siedle Secure lassen sich Zutrittskontrollsysteme einfacher installieren und administrieren als je zuvor.

Siedle Secure: Zutrittskontrolle mit System

Zutrittskontrolle Designlinien

Zutrittskontrolle auf ganzer Linie

Die Funktionen für die Zutrittskontrolle am Eingang - das Codeschloss, den Electronic-Key-Leser und den Fingerprintleser - gibt es für unsere Designlinien Vario, Classic und Steel.

Siedle Wizard Secure Controller

Inbetriebnahme leicht gemacht

Ein komplettes Zutrittskontrollsystem in wenigen Schritten in Betrieb nehmen? Der webbasierte Wizard des Siedle Secure Controllers macht das möglich. Dieses Assistenzprogramm führt den Fachhandwerker einfach und sicher durch die Installation. Auch bei größeren Anlagen.

Siedle Secure einfache Nutzerverwaltung

Nutzer komfortabel verwalten

Einfacher kann Nutzerverwaltung kaum sein: Die Administration des Siedle Secure Controllers erfolgt webbasiert; das Lesegerät ReadID One liest Daten von Transpondern besonders schnell ein und überträgt sie direkt in das System. Oder in jedes gängige Textverarbeitungsprogramm.

Siedle Secure: Zwei Stränge und zwei Protokolle

Zwei Stränge. Zwei Protokolle.

Die beiden Bus-Stränge des Siedle Secure Controllers erlauben wahlweise die Nutzung von zwei Übertragungsprotokollen – Siedle Vario-Bus und Open Supervised Device Protocol (OSDP).

Siedle Zutrittskontrolle Electronic Key Card

Höchst sicher

Alle Siedle Transponder unterstützen die Mifare-Desfire-EV2-Technologie, den derzeit höchsten Sicherheitsstandard für elektronische Identifikationsmittel.

Zutrittskontrolle Designlinien

Zutrittskontrolle auf ganzer Linie

Die Funktionen für die Zutrittskontrolle am Eingang - das Codeschloss, den Electronic-Key-Leser und den Fingerprintleser - gibt es für unsere Designlinien Vario, Classic und Steel.

Siedle Wizard Secure Controller

Inbetriebnahme leicht gemacht

Ein komplettes Zutrittskontrollsystem in wenigen Schritten in Betrieb nehmen? Der webbasierte Wizard des Siedle Secure Controllers macht das möglich. Dieses Assistenzprogramm führt den Fachhandwerker einfach und sicher durch die Installation. Auch bei größeren Anlagen.

Siedle Secure im Überblick

Siedle Secure Controller

Der Siedle Secure Controller

Zutrittskontrolle für jedermann: Der Siedle Secure Controller setzt Zeichen in Sachen Bedienungsfreundlichkeit und Preis-/Leistungsverhältnis. Für die Inbetriebnahme sind keine Fachkenntnisse erforderlich, die Administration erfolgt webbasiert, aufwändiger Herstellersupport entfällt. Der Secure Controller kann wahlweise die beiden Übertragungsprotokolle Siedle Vario-Bus und Open Supervised Device Protocol (OSDP) bedienen.

Mehr zum Siedle Secure Controller
Siedle Eingangscontroller

Der Siedle Eingangscontroller

Der Siedle Eingangscontroller ist die bewährte Schalteinheit für die Zutrittskontrolle in kleineren Wohneinheiten oder etwa in Einfamilienhäusern: Zuverlässig verwaltet er bis zu acht Codeschlösser und Electronic-Key-Leser aus der Produktfamilie Siedle Secure oder das Rufdisplay.

Zu den Produktdaten
Siedle Zutrittskontrolle Electronic Key reader

Der Siedle Electronic-Key-Leser

Schnell und einfach: Um die Tür zu öffnen, muss nur ein Siedle-Transponder in die Nähe des Lesefelds gehalten werden. Geht er verloren, genügt es, den Code zu löschen. Siedle Secure arbeitet mit passiver Transpondertechnik: völlig ohne Batterie tun die Transponder funktionssicher, wartungsfrei und umweltschonend ihren Dienst.

Zu den Produktdaten
Siedle Transponder

Die Siedle-Transponder

Höchste Sicherheit bei der berührungslosen Zugangskontrolle zum günstigen Preis bieten die Siedle Transponder - als Schlüsselanhänger oder im Scheckkartenformat . Beide sind mit einer 13,56-Mhz-Antenne ausgerüstet und unterstützen die Mifare-Desfire-EV2-Technologie, den derzeit höchsten Sicherheitsstandard für RFID-Mittel. Zu drei oder zehn Stück geliefert, decken sie die meisten Bedarfe stückgenau ab.

Zu den Produktdaten
Siedle Zutrittskontrolle Codeschloss

Das Siedle Codeschloss

Das Siedle Codeschloss ist eine der vielseitigsten Anwendungen am Eingang. Eine Ziffernkombination gibt den Zutritt frei, führt Schaltfunktionen aus, wählt Sprechstellen im Haus gezielt an und stellt sogar Verbindungen ins Telefonnetz her. Für die Siedle-Designlinien Vario, Siedle Classic und Steel gibt es das Codeschloss in entsprechender Materialität und Ausführung.

Zu den Produktdaten

Zertifiziert: Transponder in Sekundenschnelle einlesen

Siedle USB-Reader readID One

Der USB-Reader readID One

Sichere und zeitsparende Verwaltung von Nutzern, Zugangsprofilen und RFID-Mitteln mit dem USB-Reader readID One: Im Plug+Play-Modus an einen Rechner angeschlossen, übermittelt er die Daten in alle gängigen Betriebssysteme und Textverarbeitungsprogramme. Das ist vor allem dort hilfreich, wo zahlreiche Menschen Zutritt haben – in Gewerbebauten und Wohnanlagen.

Certified for Siedle Secure

Certified for Siedle Secure

Nicht alle Geräte entwickeln wir selbst. Manchmal arbeiten wir mit Spezialisten zusammen, die eine außerordentliche Expertise in dem entsprechenden Bereich haben - wie etwa beim Transponder-Lesegerät readID One. Die Kontrolle über die sprichwörtliche Siedle-Qualität geben wir dabei nicht aus der Hand. Auch jedes externe Gerät prüfen wir in kompromisslosen Tests auf Herz und Nieren.

Erst wenn es unsere strengen Standards für Funktionssicherheit, Belastbarkeit und Langlebigkeit erfüllt, erhält es das Prädikat Certified for Siedle Secure.

Das Zertifizierungsverfahren Certified for Siedle im Detail

Biometrie am Eingang: der Fingerprintleser

Siedle Zutrittskontrolle Fingerprintleser

Der eigene Finger als Schlüssel

Für den Stand-Alone-Betrieb ausgelegt, ist unser Fingerprintleser bestens geeignet für die Zutrittskontrolle in Einfamilienhäusern oder an einzelnen Eingängen.

Der eigene Finger als Schlüssel ist garantiert gefeit gegen Verlieren, Vergessen, Diebstahl und Fälschung. Da der Finger über den Sensor gezogen wird, hinterlässt er keine verwertbaren Spuren. Das funktioniert auch bei leicht verschmutzten oder feuchten Fingern. Und: Dieser kapazitive Zeilensensor lernt selbständig hinzu, was die schnelle Identifikation zusätzlich verbessert. Persönliche Daten sind gemäß DSGVO geschützt.

Zu den Produktdaten
Secure Controller
Eingangscontroller
readID One
Electronic-Key-Leser
Codeschloss
Transponder
Stand-alone: Fingerprintleser

Details zum Secure Controller

Siedle Wizard Secure Controller
Einfache Inbetriebnahme

Der sogenannte Wizard führt den Installateur Schritt für Schritt durch die Inbetriebnahme. Irrtümer sind nahezu ausgeschlossen.

Siedle Access Administration
Webbasierte Nutzerverwaltung

Praktisch für die Hausverwaltung oder die Personalabteilung: Die Administration von Nutzern und Zugangsprofilen erfolgt webbasiert - auf einer intuitiv bedienbaren Oberfläche.

Siedle Secure Controller Uebertragungsprotokolle
Zwei Protokolle gleichzeitig

Die zwei unabhängigen Bus-Stränge des Secure Controllers verarbeiten wahlweise das Open Supervised Device Protocol (OSDP) oder den Siedle Vario-Bus.

Siedle Secure Controller viele Nutzer
Viele Profile und Nutzer

In je 1.000 Programmen für Türen und Benutzer können Zeitfenster für das Öffnen bestimmter Türen oder für Schaltfunktionen für beliebig viele Nutzer hinterlegt werden.

Siedle Secure Controller leistungsstarke Technik
Leistungsstarke Technik

Auf jedem seiner beiden Bus-Stränge bedient der Secure Controller bis zu acht, insgesamt bis zu 16 Module – Siedle Codeschlösser oder Electronic-Key-Leser. Er steuert bis zu vier Türen.

Siedle Secure Controller Vernetzung ohne Server
Vernetzung ohne Server

Für die Steuerung von mehr als vier Türen werden mehrere Secure Controller direkt miteinander vernetzt – ohne zwischengeschaltete weitere Siedle-Geräte.

Siedle Access Automation
Systemunabhängig

Der Secure Controller arbeitet systemunabhängig. Er kann in In-Home-Bus-Anlagen und in unserem IP-System Siedle Access Professional eingesetzt werden.

Siedle Secure ein Preis
Ein Preis. Keine Lizenzgebühren.

All inclusive: Für Erweiterungen von Funktionsumfang und Benutzerdatenbank des Secure Controllers fallen keine Lizenzgebühren an. Das vereinfacht die Kalkulation; unvorhersehbare Kosten gibt es nicht.

Zu den Produktdaten Secure Controller

Kleine, feine Lösung: der Eingangscontroller

Segment Einfamilienhäuser
Die Basis für das Einfamilienhaus

Ein Siedle Eingangscontroller steuert bis zu zwei Türen. Damit ist er das Gerät der Wahl für Einfamilienhäuser. An jeder Türe kann je ein Codeschloss oder ein Electronic-Key-Leser angeschlossen werden.

Segment Bürogebäude
Mit Erweiterung für das Gewerbe

Ideal für Gewerbebauten: Bis zu acht Türen steuert der Eingangscontroller mit einer Erweiterung. Dieses Gerät wird direkt neben dem Eingangscontroller auf der Hutschiene des Schaltschranks eingebaut.

 

 

Siedle Software und Firmware Icon
Programmierung leicht gemacht

Mit nur sechs einfachen Tasten am integrierten Display werden Tür-Funktionen und Siedle-Transponder programmiert. Eine ausführliche Programmieranleitung liegt dem Eingangscontroller bei.

Siedle Eingangscontroller Speicher
Großer Speicher

Der Speicher des Eingangscontrollers verarbeitet bis zu 1.000 verschiedene Transponder - als Schlüsselanhänger oder im Scheckkartenformat - sowie 100 Zahlencodes.

Siedle Eingangscontroller
Zu den Produktdaten Eingangscontroller

Transponder bequem erfassen: readID One

Siedle Secure USB-Reader Plug&Play
Sofort funktionsfähig

Im Plug+Play-Modus an einen handelsüblichen Rechner angeschlossen, ist der readID One sofort einsatzbereit.

Siedle Secure Datenerfassung USB-Reader
Mühelose Erfassung

Sobald ein Siedle-Transponder über das Lesefeld gezogen wird, erfasst der readID One die erforderlichen Daten und überträgt sie beispielsweise in CSV oder Excel.

Siedle Secure Mifare Desfire V2
Höchster Sicherheitsstandard

Das System arbeitet mit der Technologie Mifare Desfire V2, die derzeit als die sicherste für die Funkerkennung gilt.

Segment Bürogebäude
Für große Projekte

Dort, wo viele Menschen Zutritt haben und viele Nutzer verwaltet werden, ist der readID One besonders praktisch: etwa in Gewerbebauten und Wohnanlagen.

Betriebssysteme
Für alle Betriebssysteme

Der readID One ist mit den Betriebssystemen von Microsoft, Linux und Apple kompatibel. Bestimmte Systemvoraussetzungen sind nicht erforderlich.

Certified for Siedle Secure
Certified for Siedle Secure

Den readID One haben wir nicht selbst entwickelt. Aber auf Herz und Nieren geprüft. Er erfüllt unsere strengen Standards und ist deshalb Certified for Siedle Secure.

 

Siedle USB-Reader ReadID One
Verfügbar ab Herbst 2021

Alle weiteren Produktinformationen sind abrufbar, sobald der readID One vorrätig ist.

Mehr zum Electronic-Key-Leser

Siedle Vario
Integration in Siedle Vario

Als Vario-Systemmodul kann der Electronic-Key-Leser mit allen anderen Modulen kombiniert und innerhalb der Anlage frei platziert werden. Bei Dunkelheit führt das beleuchtete Symbol sicher zum Lesefeld.

Siedle Steel und Classic
Integration in Steel und Classic

Im charakteristischen Erscheinungsbild der Desiglinien Classic und Steel ist das Lesefeld bündig in der Frontplatte aus massivem Metall montiert.

 

Siedle Zutrittskontrolle Transponder
Transponderformate

Siedle Transponder sind im Scheckkartenformat oder als Schlüsselanhänger erhältlich. Beide werden passiv betrieben und benötigen keine Batterien. Sie sind wartungsfrei, preisgünstig und umweltschonend.

Siedle Diebstahlschutz-Controller
Diebstahlschutz

Wie alle Module kann der Siedle Electronic-Key-Leser mit dem Siedle Diebstahlschutz-Controller geschützt werden. Selbst mit Spezialwerkzeug kann die Anlage nicht zerstörungsfrei geöffnet werden.

Siedle Zutrittskontrolle Electronic Key Card
Produktdaten Siedle Electronic-Key-Leser

Das Siedle Codeschloss

Siedle Zutrittskontrolle Codeschloss Schalten
Funktionen

Unser Codeschloss ist mehr als ein Türöffner: Es ist gleichzeitig Steuerzentrale für alles, was sich schalten lässt, etwa das Licht oder – falls eingebaut – die Briefkastenentriegelung. Zusammen mit einer Teilnehmerliste im Info-Modul funktioniert es auch als Rufanlage.

Siedle Zutrittskontrolle Codeschloss
Funktionstasten

Mit der Tastatur werden die Zahlen für den Code eingegeben, Falscheingaben gelöscht und die Tür direkt geöffnet. Die Türöffnerfunktion kann zusätzlich mit einer Zeitschaltuhr gesteuert werden.

Siedle Vario
Integration in Siedle Vario

Sichere Bedienung für sicheren Zutritt: Die Beschaffenheit der Tasten und die Hinterleuchtung bieten Orientierung. Jeder Tastendruck wird durch ein akustisches Signal bestätigt.

Siedle Classic
Integration in Siedle Classic

Jede Taste ist in einem eigenen Ausschnitt aus der metallenen Frontplatte platziert. Der tastende Finger findet ebenso Orientierung wie das suchende Auge. Hinterleuchtung und ein Bestätigungston sind auch hier selbstverständlich.

Siedle Steel
Integration in Siedle Steel

Die gravierten Tasten sind aus demselben, massiven Material wie die Frontplatte. Sie sind präzise geführt und leichtgängig. Ein akustisches Signal quittiert jeden Tastendruck.

Siedle Zutrittskontrolle Codeschloss
Zu den Produktdaten Siedle Codeschloss

Die Siedle-Transponder

Siedle Zutrittskontrolle Transponder
Transponderformate

Die Siedle-Transponder sind im Scheckkartenformat oder als Schlüsselanhänger erhältlich. Beide werden passiv betrieben und benötigen keine Batterien. Sie sind wartungsfrei, preisgünstig und umweltschonend.

Siedle Secure Mifare Desfire V2
Höchster Sicherheitsstandard

Die Siedle-Transponder unterstützen Mifare Desfire V2, die derzeit sicherste Technologie für die RFID (Radio Frequency Identification).

Siedle Secure Transponder
Passend für jeden Bedarf

Unsere Transponder bieten wir in Verpackungseinheiten mit drei oder zehn Stück an, so dass die meisten Bedarfe stückgenau gedeckt und unnötige Kosten vermieden werden.

Siedle Zutrittskontrolle Electronic Key Card
Zu den Produktdaten Transponder

Der Siedle Fingerprintleser

Siedle kapazitiver Zeilensensor
Kapazitiver Zeilensensor

Wesentlich genauer als thermische Sensoren erkennt der kapazitive Zeilensensor die Feinheiten eines Fingerabdrucks. Die Sensorik funktioniert zuverlässig auch bei leicht verschmutzten oder feuchten Fingern.

Siedle Datenschutz
Datenschutz

Der Schutz der persönlichen Daten gemäß Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) ist gewährleistet; eine Rekonstruktion des Fingerabdruckes aus den eingelesenen Merkmalen ist nicht möglich.

Siedle Vario
Integration in Siedle Vario

Im Vario-System ist der Siedle Fingerprintleser ein Funktionsmodul, das innerhalb der Anlage frei platziert werden kann.

Siedle Steel und Classic
Integration in Steel und Classic

In den Siedle-Systemen Steel und Classic ist der Fingerprintleser Teil der Montageebene. Das eigentliche Lesefeld tritt durch einen Ausschnitt in der Bedienfront hervor.

Siedle Diebstahlschutz-Controller
Diebstahlschutz

Zur Sicherung der hochwertigen Funktionsmodule empfiehlt Siedle einen Diebstahlschutz. Er steuert auf elektrischem Weg eine solide mechanische Verriegelung.

Zu den Produktdaten Diebstahlschutz
Siedle Fingerprint
Zu den Produktdaten Fingerprintleser
Noch mehr Details zu Siedle Secure
Zu den FAQ

So vielseitig ist Türkommunikation von Siedle.